Die Notfallmappe des FÜR|SICH|VOR: SORGEN-Programms

Wenn Sie durch einen Unfall oder eine schwere Krankheit in die Situation geraten, in der Sie nicht mehr für sich selbst entscheiden können, dann muss schnell geregelt sein, wer in dieser Zeit für Sie und in Ihrem Sinne sprechen darf. 

In der leuchtend orangen Notfallmappe der Deutschen PalliativStiftung und der Augsburger Hospiz- und Palliativversorgung e. V. können Sie alle Ihre Vorsorgedokumente verwahren. So sind sie im Notfall schnell zur Hand. Zu den Vorsorgedokumenten zählen beispielsweise Ihre Vorsorgevollmacht, Ihre Betreuungsverfügung sowie Ihre Patientenverfügung. 

Die Vorsorgemappe kostet 15, 90 Euro zzgl. Versandkosten.
Die Mitglieder des Fördervereins der Deutschen PalliativStiftung „ ... leben bis zuletzt!“ e. V. erhalten die Vorsorgemappen zum Sonderpreis von 12,90 Euro zzgl. Versandkosten.

Bestellung und Versandkosten:

Die Vorsorgemappen können Sie über die Geschäftsstelle der Deutschen PalliativStiftung in Fulda bestellen.

Kontakt:

Am Bahnhof 2, 36037 Fulda
Telefon 0661 | 480 49797
Telefax 0661 | 480 49798
E-Mail: bueropalliativstiftungde

Versandkosten:

5,90 € (ein bis vier Mappen)