Aktuelles

Hier finden Sie aktuelle Nachrichten.
Nachrichten, die älter als 1 Jahr sind befinden sich in unserem Aktuelles - Archiv.  


Noch keine Idee für die Weihnachtsgeschenke in diesem Jahr? Dann haben wir genau das Richtige: Wie wäre es mit dem PalliativKalender 2018 oder den Mutmach-Karten? Beides gibt es ab sofort zu kaufen.

Weiterlesen

FULDA/WIESBADEN Der Hessische Gesundheitsminister Stefan Grüttner im Hessischen Landtag zum sechsten Mal den Hessischen Gesundheitspreis verliehen. Ein Sonderpreis ging an das Projekt „Kairos“ der Deutschen PalliativStiftung.

Weiterlesen

Das Vocalensemble Contraste veranstaltet am Sonntag, 12. November, um 19 Uhr, ein Benefizkonzert in der evangelische Kirche in Angersbach. Dabei feiert der Chor sein 20-jähriges Bestehen. Die Einnahmen kommen der Deutschen PalliativStiftung zugute.

 

Weiterlesen

Die Deutsche PalliativStiftung und die Deutsche Gesellschaft für Palliativmedizin vergeben gemeinsam den mit 10.000 Euro dotierten Kommunikationspreis „Leben bis zuletzt“. Die Ausschreibung richtet sich an Medienschaffende der Publikums- und Fachmedien in Deutschland wie auch an in Öffentlichkeitsarbeit, Werbung und Marketing Tätige, zum Beispiel in Palliativ- und Hospizeinrichtungen....

Weiterlesen

Fulda. Die Hospizarbeit und die Palliativversorgung für schwerstkranke und sterbende Menschen in Deutschland verbessern: Das ist das Ziel der Deutschen PalliativStiftung (DPS), die ihren Sitz im osthessischen Fulda hat. Am Sonntag, 1. Oktober, will die DPS darauf besonders aufmerksam machen, denn dann findet der deutschlandweite Tag der Stiftungen statt. Von Braunschweig bis Leipzig, von Bremen...

Weiterlesen

„Würde am Lebensende“: Unter diesem Motto hat die Deutsche PalliativStiftung 13 Motive aus 300 Einsendungen eines Fotowettbewerbs ausgewählt. Diese 13 Spontanaufnahmen haben es in den PalliativKalender 2018 geschafft, der am Freitagnachmittag im Stadtschloss vorgestellt wurde. Für einen feierlichen musikalischen Rahmen der Vernissage sorgte der Klarinettist Nicolai Pfeffer.

Weiterlesen

Am Dienstag, den 25. Juli 2017, fand in der Geschäftsstelle der Deutschen PalliativStiftung die Preisverleihung des Fotowettbewerbs 2017 statt. Unter dem Motto "Bevor ich sterbe, möchte ich..." konnten Hobby- und Profifotografen in der Zeit vom 1. Januar bis zum 31. April 2017 ihre schönsten Bilder einreichen und am diesjährigen Fotowettbewerb teilnehmen.

Weiterlesen

In Kooperation mit der Fuldaer Zeitung startete am 20. August 2017 die Ratgeber-Serie zu "Versorgungsmöglichkeiten am Lebensende". Diese wendet sich insbesondere an Angehörige von Sterbenden beziehungsweise von Patienten mit lebensverkürzenden Erkrankungen, auch an Betroffene selbst und allgemein Interessierte. Die bereits erschienenen Artikel stehen zum Download für Sie bereit.

Weiterlesen

Der 7. Fotowettbewerb der Deutschen PalliativStiftung stand unter dem Motto „Bevor ich sterbe, möchte ich...“. Bis zum 30. April 2017 hatten Hobby- und Profifotografen Zeit ihre persönlichen Pläne und Herzenswünsche in einem Foto festzuhalten und am diesjährigen Fotowettbewerb teilzunehmen.

Weiterlesen

Am Dienstag, den 16. Mai 2017 wird es im Museumscafé Fulda gemütlich. In Wohnzimmeratmosphäre mit Abendbrotstullen zeigt die Deutsche PalliativStiftung den Film „Vergiss mein nicht“ von und mit David Sieveking. Sieveking steht im Anschluss an die Filmvorführung für Fragen und nette Gespräche an der Theke zur Verfügung.

 

 

Weiterlesen