Aktuelles

Hier finden Sie aktuelle Nachrichten.
Nachrichten, die älter als 1 Jahr sind befinden sich in unserem Aktuelles - Archiv.  


Die Deutsche Gesellschaft für Palliativmedizin und die Deutsche Palliativ-Stiftung schreiben im Jahr 2018 einen Kommunikationspreis aus. Die Deutsche PalliativStiftung stellt für die neue Auszeichnung ein Preisgeld in Höhe von 10.000 € zur Verfügung.

Weiterlesen

Felix Wessling von der Alten Schule in Fulda hat 102 Euro an die Deutsche PalliativStiftung gespendet.

Weiterlesen

Das Büro der Deutschen PalliativStiftung Am Bahnhof 2 in Fulda bleibt zwischen den Jahren geschlossen.

Weiterlesen

Zu einem Konzertabend von herausragender Intensität und Musikalität luden das Kulturamt der Stadt Fulda und die Deutsche Kinderpalliativstiftung in die Aula der Alten Universität ein. Zu Gast war das Duo Nicolai Pfeffer und Felix Wahl, welches mit einem spannungsreichen Bogen Kammermusikwerke für Klarinette und Klavier von Schumann und Brahms, Berg, Debussy und Poulenc spielte.

Weiterlesen

Noch keine Idee für die Weihnachtsgeschenke in diesem Jahr? Dann haben wir genau das Richtige: Wie wäre es mit dem PalliativKalender 2018 oder den Mutmach-Karten? Beides gibt es ab sofort zu kaufen.

Weiterlesen

FULDA/WIESBADEN Der Hessische Gesundheitsminister Stefan Grüttner im Hessischen Landtag zum sechsten Mal den Hessischen Gesundheitspreis verliehen. Ein Sonderpreis ging an das Projekt „Kairos“ der Deutschen PalliativStiftung.

Weiterlesen

Das Vocalensemble Contraste veranstaltet am Sonntag, 12. November, um 19 Uhr, ein Benefizkonzert in der evangelische Kirche in Angersbach. Dabei feiert der Chor sein 20-jähriges Bestehen. Die Einnahmen kommen der Deutschen PalliativStiftung zugute.

 

Weiterlesen

Die Deutsche PalliativStiftung und die Deutsche Gesellschaft für Palliativmedizin vergeben gemeinsam den mit 10.000 Euro dotierten Kommunikationspreis „Leben bis zuletzt“. Die Ausschreibung richtet sich an Medienschaffende der Publikums- und Fachmedien in Deutschland wie auch an in Öffentlichkeitsarbeit, Werbung und Marketing Tätige, zum Beispiel in Palliativ- und Hospizeinrichtungen....

Weiterlesen

Fulda. Die Hospizarbeit und die Palliativversorgung für schwerstkranke und sterbende Menschen in Deutschland verbessern: Das ist das Ziel der Deutschen PalliativStiftung (DPS), die ihren Sitz im osthessischen Fulda hat. Am Sonntag, 1. Oktober, will die DPS darauf besonders aufmerksam machen, denn dann findet der deutschlandweite Tag der Stiftungen statt. Von Braunschweig bis Leipzig, von Bremen...

Weiterlesen

Seit 1. Juli 2016 ist der Vorstandsvorsitzende der Deutschen PalliativStiftung Dr. med. Thomas Sitte für das KinderPalliativTeam "Kleine Riesen" Nordhessen als einer von drei Palliativmedizinern tätig. Die "Kleinen Riesen" sind auch für die medizinsche Versorgung von schwerstkranken und sterbenden Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen für die Region, in der sich der Sitz der Deutschen...

Weiterlesen