IM DEUTSCHEN PALLIATIVVERLAG ERSCHIENEN:

kostenfrei (zzgl. Versandkosten)
kostenfrei (zzgl. Versandkosten)

Ratgeber Hospizarbeit und Palliativversorgung

herausgegeben von der Deutschen PalliativStiftung

kostenfrei (zzgl. Versandkosten)

 

Die Zukunft planen: Wissenswertes über Demenz und die Pflege am Lebensende

Gesprächshilfe für Angehörige von Menschen mit Demenz

erschienen im Deutschen PalliativVerlag

kostenfrei (zzgl. Versandkosten)

Hospizarbeit und Palliativversorgung für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene in Hessen

Eine Informationsbroschüre für die Fachöffentlichkeit

erschienen im Deutschen PalliativVerlag

kostenfrei (zzgl. Versandkosten)
5,00 €, innerhalb Hessens kostenfrei (zzgl. Versandkosten)

Demenz und Schmerz

von Magdalene Roth-Brons und Dr. Christoph Roth

 

 

10,00 €

Ambulante Palliativversorgung

von Eckhard Eichner, Ingmar Hornke und Thomas Sitte

 

 

10,00 €

Medikamententipps 

von Dr. Saba Al-Khadra und Dr. Dr. Eckhard Eichner

kostenfrei

Forum Kinderhospiz 

Entwicklung der Hospizarbeit. Stand und Perspektive unter besonderer Berücksichtigung der Begleitung von Kindern in stationären Hospizen

herausgegeben von Thomas Sitte

10,00 €
5,00 €
5,00 € /derzeit vergriffen

Rechtsfragen am Lebensende

von Thomas Sitte und Dr. Arnd T. May

15,00 €

Letzte Zeiten 

von Sabine Mildenberger

Dr. Thomas Sitte über "Letzte Zeiten": Man möchte sich nicht damit beschäftigen. Trotzdem trifft es jeden. Irgendwann haben wir mit Sterben und Tod zu tun. Fast immer erst mit dem Sterben anderer. Dann auch mit dem eigenen Tod. Die Autorin hat es in besonderer Weise getroffen. Frau Mildenberger verlor Ehemann, Vater und Sohn binnen kurzer Zeit an Krebs. Kann man mit so einer Erfahrung überhaupt fertig werden?

Was geschieht unter solchen Erfahrungen mit uns, die wir zurückbleiben müssen?

Zunächst zurückbleiben müssen. Frau Mildenberger lässt uns an ihren sehr persönlichen Erfahrungen teilhaben. Als Leser werden Sie vieles für sich mitnehmen können, das Ihnen einen anderen, vielleicht leichteren Umgang mit ähnlichen Situationen ermöglichen wird.

kostenfreier Download

Leporello ... leben bis zuletzt

Eine Anzeigenkampagne in Kooperation mit der Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt zur Schaffung eines öffentlichen Bewusstseins für ein gesellschaftlich relevantes und weitgehend tabuisiertes Thema.

kostenfrei (zzgl. Versandkosten) / derzeit vergriffen

Hospizarbeit und palliative Versorgung in Hessen / Praxishilfe für die Hospiz- und Palliativarbeit vor Ort

ÜBER DIE DEUTSCHE PALLIATIVSTIFTUNG ERHÄLTLICH:

24,99 €
39,99 €
79,99 €
17,99 €
19,99 €
 

 

 

Download:

Alle im Deutschen PalliativVerlag erschienenen Druckwerke stehen Ihnen auch zum kostenfreien Download und Ausdruck zur Verfügung! Dazu bitte den gewünschten Titel anklicken.

Bestellung und Versandkosten:

Alle im PalliativVerlag erschienen Bücher, können über die Geschäftsstelle der Deutschen PalliativStiftung in Fulda bestellt werden.

Kontakt:

Am Bahnhof 2, 36037 Fulda
Telefon 0661 | 480 49797
Telefax 0661 | 480 49798
E-Mail: bueropalliativstiftungde

Versandkosten fallen bei der Bestellung von kostenlosen Büchern und Broschüren an, die Höhe beträgt bei deren Gewicht wie folgt:

Bis 500 g - 5 € (ein Buch)

Bis 2000 g -  10 € (zwei bis drei Bücher)

Karton bis ca. 31 kg - 20 € (max ca. 90 Bücher)