100. Geburtstag Frau Maria Klapper

Einen ganz besonderen Ehrentag konnte in diesen Tagen Frau Maria Klapper aus Welkers begehen.

Mit ihrer Familie feierte sie ihren 100. Geburtstag bei bester Gesundheit. Anstelle von Präsenten wünschte sich Frau Klapper Geldgeschenke, um für andere etwas Gutes zu tun.

Foto: Michael Klapper. Frau Maria Klapper übergibt den Spendenscheck an Elke Hohmann

„Ich darf auf ein zufriedenes Leben zurückblicken und brauche nicht mehr viel in meinem Alltag. Gerne unterstütze ich die wertvolle Arbeit der Deutschen PalliativStiftung, die sich für ein Lebensende in Würde einsetzt“, sagte die Jubilarin bei der Scheckübergabe an die Geschäftsführerin der Deutschen PalliativStiftung, Frau Elke Hohmann.

„Wir sind sehr dankbar über die Geburtstagsspende von 1000 Euro, die genau zum Richtigen Zeitpunkt kommt“, berichtet Hohmann.

Aufgrund der Corona-Krise können derzeit keine Charity- Veranstaltungen stattfinden und somit bleiben auch die Einnahmen für die Stiftung aus, die ihre Arbeit rein über Spendengelder finanziert.