Anne und Herbert Mücher spenden 400 Euro an Deutsche KinderPalliativStiftung

FULDA. Mücher`s WeinKost in Fulda hat vor Weihnachten eine Bottle-Party in Ihren Räumen in der Marktstraße 24 veranstaltet. Es wurde beim Verzehr einer Flasche Wein im Laden auf das "Korkgeld" verzichtet. Die Kunden konnten dann freiwillig einen Betrag von dieser Ersparnis an die Deutsche KinderPalliativStiftung spenden.

Die Spendenbereitschaft bei der Veranstaltung war groß. "Wir haben eine Spende von 400 Euro erzielt, was uns enorm freut," berichten die Inhaber Anne und Herbert Mücher. "Uns war es wichtig, die Stiftung zu unterstützen, da die Arbeit überaus wertvoll ist."

https://www.weinkost-fulda.de/