Martas Blog (1): Mein Praktikum bei der Deutschen PalliativStiftung

Hey,

mein Name ist Marta. Ich bin 20 Jahre alt und studiere Gesundheitsförderung im vierten Semester an der Hochschule Fulda. Derzeit mache ich ein 4-monatiges Praktikum bei der Deutschen PalliativStiftung in Fulda. Und das ist mein Blog.

Ich habe mich für diesen Praktikumsplatz entschieden, da das Themengebiet ziemlich ungewöhnlich und deshalb umso interessanter ist.

Hier wird man jeden Tag mit dem Tod konfrontiert, was sehr erschreckend sein kann. Allerdings hatte ich mir dieses schlimmer vorgestellt, als es ist, da das Team sehr locker mit dem Thema umgeht. In den ersten zwei Wochen habe ich erst mal das gesamte Team und einen Teil der Arbeit kennengelernt.

Am Samstag, 30. März, wurde ich zu der Veranstaltung „Powern für Palliativ“ im FT-Club mitgenommen. Dort wurden durch sportliche Aktivitäten Spenden für die Stiftung gesammelt.

Bis jetzt waren alle meine Eindrücke positiv und ich freue mich auf die weiteren Monate.

Wenn ihr Lust habt, zu erfahren,  wie es so in meinem Praktikum läuft, freue ich mich, wenn ich euch auf dem Laufenden halten darf. Sehr gerne könnt ihr mir auch Fragen stellen. ☺